Die Bewohner zweier Kürtener Seniorenheime durften sich über einen kurzweiligen Samstagvormittag freuen: der Chor besuchte Einrichtungen in Eichhof und Bechen und brachte dort jeweils ein Ständchen mit Stücken aus seinem aktuellen Repertoire zu Gehör. Zum Schmunzeln regten kurze Gedichtvorträge zum Thema "Sommer" an. Begeistert und absolut textsicher stimmten die Zuhörer in altbekannte Volksweisen ein, sie sangen aus voller Kehle mit - und so manchem ging dabei deutlich sichtbar das Herz auf. Aber auch für die Sängerinnen und Sänger des Kirchenchores Dürscheid war das ein erfüllender und fröhlich stimmender Einsatz, der in dieser Form sicher nicht der letzte seiner Art bleiben wird.

War das ein Erlebnis! Die Kirche bis zum Anschlag gefüllt! Ein Fest für alle Sinne! Begeisterung, die zündete! 140 Jahre Kirchenchor Dürscheid!

THE LATIN JAZZ MASS von Martin Völlinger.
Lateinamerikanische Rhythmen, jazzige Harmonien,vielfältige musikalische Stile: der Kirchenchor Dürscheid meisterte souverän die Herausforderungen.
Engagierte Vollblutmusiker mit sicherem Feeling für Latin Jazz und den richtigen Groove: Guntram-Freytag-Quartett ist Improvisationsfreude pur.
Bei uns war dieses Werk erstmalig in stimmiger Kombination mit professionellem Lateintanz zu erleben: Kai Feldges und Corinna Klaus.
Im Fokus dabei immer die zentrale Botschaft unseres Glaubens. Zeitgemäß vermittelt. Mit Lebensfreude emotional greifbar gemacht. Direkt ins Herz.

Nach 22 chorprägenden Jahren hat der 1. Vorsitzende Thomas Wiemker sein mit großem persönlichen Engagement geführtes Amt in neue Hände weitergereicht. Auch Andrea Pütz musste aus zeitlichen Gründen von ihrer langjährigen arbeitsintensiven Aufgabe als "Eventmanagerin"  Abstand nehmen. Überaus herzlicher und sichtlich berührender Dank der ganzen versammelten Chorgemeinschaft zollte beiden den verdienten Respekt für ihren ehrenamtlichen Einsatz im Dienst für Chor und Kirchengemeinde.

In entspannter Atmosphäre konnten anschließend alle frei gewordenen Vorstandsposten durch jeweils einstimmige Wahl neu besetzt werden. Im Bild der aktuelle Vorstand (v. l. n. r): Willi Broich (Präses), Katrin Otten (2. Schriftführerin), Birgit Clemens (1. Schriftführerin), Christel Jebing (1. Vorsitzende), Josef Verhoeven (2. Vorsitzender), Irmhild Abshoff (Chorleiterin) und Stephan Brenner (Kassierer).

Im Fokus des weiteren Abends stand sodann natürlich der Höhepunkt des 140-jährigen Chorjubiläums: The Latin Jazz Mass, auf die sich die Sängerinnen und Sänger seit Monaten in intensiver Probenarbeit vorbereiten und die im Konzert am 31. März um 16 Uhr in St. Nikolaus den Zuhörern präsentiert wird. Fünf neue (Projekt-)Sängerinnen haben sich erfreulicherweise vom lateinamerikanischen Rhythmus packen lassen und proben fleißig mit uns. Das bevorstehende Probenwochenende im KSI Siegburg soll den mitreißenden Grooves den perfekten jazzigen Schliff verpassen. Seien Sie gespannt auf das Ergebnis und lassen Sie sich überraschen!

Bald ist es so weit: unser Konzert-Highlight 2019, The Latin Jazz Mass von Martin Völlinger, mit lateinamerikanischen Rhythmen und Klängen voller Emotionen, erfahrenen Jazzmusikern sowie professionellen Showtanz-Elementen steht kurz bevor. Die Probenarbeit geht nun in die entscheidende Endphase. Lasst euch anstecken von unserer Begeisterung für dieses mitreißende Werk zeitgenössischer "Kirchen"-Musik und besucht uns am Sonntag, dem 31. März 2019, um 16 Uhr in St. Nikolaus in Kürten-Dürscheid. Wir freuen uns schon auf euch! Der Eintritt ist frei, Spenden sind dringend notwendig und werden dankbar angenommen.

Die Vorbereitungen für das Fest laufen ... auch in unserem Chor.

Herzliche Einladung zu unseren nächsten Terminen. (siehe rechter Kasten)

Die Proben für unser Konzert "Latin Jazz Mass" gehen weiter. Der Rhythmus geht allmählich ins Blut.

Wir freuen uns fünf neue (Projekt-)Sängerinnen begrüßen zu können.

Termine

19 Jul 2019
17:00 - 19:00
Messfeier Goldhochzeit
24 Jul 2019
20:00 - 21:30
SUMMER SPECIAL: Crashkurs Notenkunde
31 Jul 2019
00:00
Sommerpause